Fortbildung für Tanzpädagogen an der Palucca Hochschule

Ab November 2017 haben TanzpädagogInnen erstmals die Möglichkeit im Rahmen von vier Modulen an der Palucca Hochschule für Tanz Dresden ihr Wissen zu erweitern und zu vertiefen. Der Fokus liegt dabei auf der Wissensvermittlung durch Beispiele aus der Praxis, dem Vertiefen anatomisch-physiologischer Zusammenhänge und zu erfahren wie neu gewonnene Erkenntnisse gezielt im Training einbezogen werden können.

Die Fortbildung richtet sich an professionelle TanzpädagogInnen, die im Community Dance und/oder Laienbereich agieren und eine tanzpädagogische Ausbildung oder eine mindestens fünf Jahre lange tanzpädagogische Tätigkeit ausgeübt haben.

Die Fortbildung ist in vier eigenständige Module gegliedert:

Modul 1: Körperbewusstsein

Modul 2: Community Dance/Zielgruppengerechter Tanz

Modul 3: Vermittlung

Modul 4: BEWEGUNG – kreativ erforschen/erspüren

Die Module können auch unabhängig voneinander belegt werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen pro Modul begrenzt. Für jedes Modul ist eine Teilnahmegebühr in Höhe von 150,-Euro zu entrichten.

Das erste Modul findet vom 18. bis 19.November in der Palucca Hochschule statt.

DozentInnen sind u.a. Matthew Squire, Prof. Jenny Coogan und Young Mi Lee.

Weitere Informationen zum Fortbildungsprogramm finden Sie auf der Palucca-Homepage und direkt bei dem Studiengangsleiter für Tanzpädagogik Prof. Fernando Coelho: f.coelho@palucca.eu