Bundeswettbewerb Tanztreffen der Jugend

Der Bundeswettbewerb Tanztreffen der Jugend sucht Stücke von jugendlichen Tanzensembles!

Bewerbungsschluss ist 31. März 2018!

Es gibt keine zeitlichen, formalen oder thematischen Vorgaben. Die Organisatoren freuen sich auf Gruppen, die ihre eigenen Themen finden und diese mit ihren Bewegungssprachen in eine bewusste künstlerische Form bringen.

Beim Tanztreffen der Jugend begegnen sich jugendliche Ensembles mit ihren Stücken, die in Schulen, vollkommen selbständig oder in Anleitung, in Tanztheatern, Tanzschulen, Jugendclubs, der freien Szene oder Jugendeinrichtungen entstanden sind. Ihre Arbeiten sind auf unterschiedliche Weise beispielhaft im Tanz von und mit Jugendlichen. Sie zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass junge Menschen ihre Perspektiven auf die Welt und die Kunst mit urbanen und/oder zeitgenössischen Bewegungssprachen sichtbar machen. Die eingeladenen Ensembles werden von einer unabhängigen Jury jährlich aus dem deutschlandweiten Wettbewerb ausgewählt. Der Preis ist die Einladung zum 8-tägigen Tanztreffen der Jugend.

Ausschreibung-Flyer

Kontakt und Informationen:
Berliner Festspiele
Tanztreffen der Jugend
Schaperstraße 24
10719 Berlin
T. 030 254 89 122
tanzwettbewerb@berlinerfestspiele.de
www.berlinerfestspiele.de/bundeswettbewerbe