Qualifizierung ‚Community Dance’ (Remscheid)

Ab 2019 bietet die Akademie eine neue Qualifizierung im Bereich ‚Community Dance’ in Kooperation mit der Medical School Hamburg (MSH) an. Die Weiterbildung zielt auf die Schnittstelle von zeitgenössischer Tanzkunst und sozialen Anwendungsfeldern bzw. gesellschaftlichem Engagement. Sie orientiert sich in Theorie und Praxis an den Erfahrungen des Community Dance in Großbritannien und den USA. Die Weiterbildung fokussiert gesellschaftliche relevante Themen: Teilhabe durch künstlerische Formen, Inklusion, Diversität, Empowerment und Transformation.

Start: April 2019

Vom 18.01. bis 20.01.2019 gibt es ein Schnupperwochenende im Vorfeld der Qualifizierung „Community Dance“! Informationen dazu hier:
https://kulturellebildung.de/seminar/jeder-ist-ein-taenzer/

Weitere Informationen und Anmeldung: https://kulturellebildung.de/de/fachbereiche/tanz/qualifizierungs-system/community-dance/

Im Jahresprogramm 2019 finden Sie zudem wieder viele spannende Gäste, wie Seppe Baeyens (Ultima Vez / BE) bei der LEAP Masterclass Tanzvermittlung, der israelische Choreograf Nir de Volff, die Expertin für Community Dance Dr. Sara Houston (GB), de Bewegungsforscherin Trude Cone (NL) oder die Laban-Bewegungsanalystin Katharina Conradi (NL).