ChanceTanz – Antragstellung bis 31.3.2019!

Ab sofort können bis zum 31. März 2019 beim Bundesverband Tanz in Schulen e. V. auf der Basis des ChanceTanz Konzeptes Anträge auf Förderung gestellt werden. Gefördert werden außerunterrichtliche Tanzprojekte mit Kindern und Jugendlichen. Je nach Format können bis zu 6.500 €, 8.000 €, 14.000 € und 15.500 € beantragt werden. Frühester Projektstart ist i. d. R. Juni 2019 (Folgeanträge können bei Bedarf auch etwas früher starten).

Zur Antragstellung gelangen Sie über diesen Link: https://kumasta.buendnisse-fuer-bildung.de/.
Weitere Antragsfrist in 2019: 30. September.

Alle Informationen zur Ausschreibung finden Sie unter www.chancetanz.de.

Anträge sind online über die Datenbank unter https://kumasta.buendnisse-fuer-bildung.de

Beratung & Kontakt
Projektteam „ChanceTanz“
Martina Kessel und Katharina Schneeweis
m-kessel@bv-tanzinschulen.de

k-schneeweis@bv-tanzinschulen.de
Taubenstraße 1
10117 Berlin
T: 030/ 68 00 99 30 (Katharina Schneeweis)

T: 030/ 68 00 99 31 (Martina Kessel)
F: 030/ 68 91 06 47

ChanceTanz ist ein Projekt des Bundesverband Tanz in Schulen e.V., gefördert vom BMBF im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“.